Götz + Moriz

Sichtschutz

Sichtschutz kommt im Garten, auf der Terrasse und auf dem Balkon zum Einsatz. Dabei werden die unterschiedlichsten Materialien verwendet. Natürlicher Sichtschutz wird z.B. mit Hecken, Sträuchern und Kletterpflanzen erzeugt. Bei den Sichtschutzzäunen gibt es mittlerweile eine große Auswahl an Materialien wie Holz, WPC, Bambus, Beton, Kunststoff und Glas.

Sichtschutz mit:

  • Holzzäunen
  • Betonwänden
  • WPC-Zäunen
  • Kunststoffzäunen
  • Glaswänden
  • Gabionen
  • Metallzäunen

Besuchen Sie unsere Standorte

Mit acht Standorten in Südbaden sind wir der Komplettanbieter Nr. 1 in der Region. Die vielfältige Auswahl bei Baustoffen, Bauelementen, Fliesen, Bodenbelägen, Werkzeuge, Maschinen und Arbeitskleidung verbunden mit der fachlichen Kompetenz unserer Mitarbeiter zeichnet uns aus.

Gabionen sind eine Alternative zu herkömmlichen Sichtschutzzäunen. Sie sind der neue Trend in der Garten- und Landschaftsgestaltung. Sie bieten guten Sichtschutz, Lärmschutz und sind vielfältig einsetzbar. Einen harmonischen Gesamteindruck erreicht man, in dem die Gabionen zusätzlich begrünt oder mit ergänzenden Elementen wie Schmuckblechen kombiniert werden. Gerne beraten wie Sie hinsichtlich des Aufbaus und der Materialien.

Holz im Garten | Ein Produkt aus der Natur!

Es gibt viele Gründe sich für eines der sorgfältig ausgewählten Produkte aus dem Sortiment Holz im Garten zu entscheiden. Dazu gehört sicherlich auch die behagliche Atmosphäre, wie sie nur von einem Naturprodukt wie Holz ausgeht. Dessen besonderer...

Mehr Zeit für dich, nie mehr streichen!

Sichtschutzzäune und Vorgärtenzäune aus streichfreiem, hochwertigem Fenster-Kunststoff, WPC, Glas oder Beton, sparen Zeit und Geld. Keine Kosten für Anstrich, Reparatur und Holzschutz, mehr Zeit zum Entspannen und Genießen.

Sie würden gern die Fassade Ihres Hauses renovieren, das Dach ausbauen, das Bad neu gestalten oder den Garten anlegen, wissen aber nicht wie Sie das am besten angehen sollen?

Kein Problem – Gemeinsam mit uns können Sie ihr Vorhaben planen, den Kostenrahmen besprechen und einen Terminplan aufstellen.

Planen Sie Ihr Projekt mit einem Profi!