Garagentore

Garagentore erfüllen heute vielfach gehobene Ansprüche an Komfort und Aussehen. Denn nicht nur Sicherheit und Funktionalität sind wichtig, auch die Optik spielt eine wichtige Rolle.

Bei uns erhalten Sie Garagentore, die robust und trotzdem elegant in der Optik sind. Zudem können Sie aus zahlreichen Motiven, Farben und witterungsbeständigen Oberflächen wählen.

Wir sind Ihr Ansprechpartner zum Thema Tore!

Fertiggarage mit grauem Garagentor und Einfahrt mit Pflastersteinen.

Tore und Zubehör

  • Garagentore
  • Sektionaltore
  • Schwingtore
  • Rolltore
  • Torantriebe

Warum brauche ich ein Garagentor?

Ein Garagentor ist heute weit mehr wie ein Verschluss der Garage. Durch vielfältiger Farbtöne, Oberflächenvarianten und Verglasungsmöglichkeiten hat es sich zu einem wichtigen Gestaltungselement entwickelt. Moderne Garagentore sind auch keine Wärme-Lecks mehr, sie halten dank Dämmkernen die Kälte draußen. Durch elektrische Antriebe mit Fernbedienung ist eine bequeme Steuerung des Öffnens und Schließens der Tore vom Auto aus möglich. Außerdem können wir Ihnen neben den Standardmaßen auch Tore in Ihren individuellen Maßen anfertigen lassen. 

Lassen Sie sich von uns Beraten, was ein Sektionaltor von einem Schwingtor und einem Rolltor unterscheidet und was Sie grundsätzlich bei der Wahl Ihres Tores beachten sollten. Außerdem können Sie an vielen Standorten in den Ausstellungen unsere Garagentore anschauen.

Garagentore | Auf und Zu

Bequemlichkeit auf Knopfdruck

Sie würden gern die Fassade Ihres Hauses renovieren, das Dach ausbauen, das Bad neu gestalten oder den Garten anlegen, wissen aber nicht wie Sie das am besten angehen sollen?

Kein Problem – Gemeinsam mit uns können Sie ihr Vorhaben planen, den Kostenrahmen besprechen und einen Terminplan aufstellen.

Planen Sie Ihr Projekt mit einem Profi!

Garagentore | Auf und Zu

Zur langfristigen Planung der eigenen Mobilität gehören in vielen Fällen auch Überlegungen zur Nutzung der hauseigenen Garage. Im Idealfall führt eine sichere Verbindungstür direkt von der Garage ins Haus.

Ist der Zugang nicht so komfortabel, sollten Sie darauf achten, dass die im Garagentor integrierte Schlupftür ohne Stolperschwelle auskommt. Dies ist in jedem Fall praktisch, so können Sie auch Fahrräder oder Gartengeräte einfach aus Ihrer Garage holen, ohne das Tor zu öffnen. Darauf sollten Sie in puncto Sicherheit und Komfort bei Ihrem Garagentor achten:

  • Impulssteuerung mit integrierter Beleuchtung
  • Automatischer Gargentorantrieb mit Fernbedienung
  • Fingerklemmschutz und Abschaltautomatik mit Hinderniserkennung
  • Notentriegelung innen über Zugseil
  • Mechanische Aufschiebesicherung
  • Absturzsicherung durch Zugfedertechnik

Garagentore | Bequemlichkeit auf Knopfdruck

Ob platzsparendes Sektional- oder Rolltor, ob bewährtes Schwing- oder elegant innovatives Seitensektionaltor – komfortable Funkfernbedienungen sind bei Garagentoren heute serienmäßig. Besonders praktisch: eine Statusabfrage der Torposition. Damit müssen Sie nicht mehr bei Wind und Wetter vor die Tür, um sicher sein zu können, dass Ihr Tor geschlossen ist. Auf Tastendruck zeigt Ihnen der Handsender die Torposition an. Auf Wunsch schließt ein weiterer Tastendruck das Tor.

Ebenso komfortabel: ein ferngesteuerter Antrieb für Ihr Einfahrtstor. Sie sind in jeder Phase des Öffnens und Schließens zuverlässig sicher – das Tor stoppt sofort bei plötzlichen Hindernissen. Zusätzliche Sicherheit bieten Lichtschranken, die berührungslos Personen oder Gegenstände erkennen. Mit Einfahrtstor-Antrieben können bereits vorhandene Dreh- oder Schiebetore problemlos nachgerüstet werden.