Laminat und Zubehör von Götz + Moriz

Laminat im Wohnraum, Schlafraum oder Kinderzimmer. Mit Laminatböden macht dieses Ambiente auch nicht vor Ihrer Badezimmertür halt. Erleben Sie bei uns „live“ die wichtigen Unterschiede und die Vielfalt der Möglichkeiten. Die umfangreiche Beratung in der Ausstellung kostet Sie lediglich etwas Zeit.
Wir sind Ihr Ansprechpartner zum Thema Laminatböden!
Wunderwerk Laminatboden

WUNDERWERK est. 1964 Vinyl Kle. Ei.

*inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten

Laminatboden

Laminat Campus Alpin

*inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten

Laminatboden ter Hürne

ter Hürne Laminat Eiche Ashford

*inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten

Laminatboden ter Hürne

ter Hürne Laminat Eiche no.705 gep. SB

*inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten

Verschiedene Muster von Laminatböden.

Bodenbeläge

  • Korkboden
  • Echtholzboden
  • Vinyl
  • Parkett
  • Laminat
  • Massivholzdielen
  • Bodenfliesen
  • Bodentreppen

Zubehör

  • Sockelleisten
  • Trittschalldämmung
  • Abschlussschienen
  • Fußbodenheizung
  • Kleber
Außenansicht des Standortes von Götz+Moriz in Freiburg

Besuchen Sie unsere Standorte

Mit acht Standorten in Südbaden sind wir der Komplettanbieter Nr. 1 in der Region. Die vielfältige Auswahl bei Baustoffen, Bauelementen, Fliesen, Bodenbelägen, Werkzeuge, Maschinen und Arbeitskleidung verbunden mit der fachlichen Kompetenz unserer Mitarbeiter zeichnet uns aus.

Laminat | Der Allrounder

Laminat verlegen - Tipps und Tricks

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

HARO Laminat Onlinekatalog

Sie würden gern die Fassade Ihres Hauses renovieren, das Dach ausbauen, das Bad neu gestalten oder den Garten anlegen, wissen aber nicht wie Sie das am besten angehen sollen?

Kein Problem – Gemeinsam mit uns können Sie ihr Vorhaben planen, den Kostenrahmen besprechen und einen Terminplan aufstellen.

Planen Sie Ihr Projekt mit einem Profi!

Laminatböden | Der Allrounder

Der Grund: Sie verbinden Funktionalität mit Ästhetik und Wohnkultur. Einerseits bieten sie Komfort und Sicherheit, weil sie widerstandsfähig, hygienisch und leicht zu pflegen sind. Andererseits beeindrucken sie durch ihre Oberflächenvielfalt und ihre attraktive Optik. Egal wonach Ihnen der Sinn steht. Vom preisgünstigen Einsteigermodell bis hin zur Spitzenqualität. Von echtholznahen Dekoren in verschiedenen Oberflächenstrukturen bis hin zu täuschend echter Fliesenoptik. Haptisch fühlbare Strukturoberflächen und eine endlose Palette an unterschiedlichen Holz- und Kunstdesigns machen den Laminatboden zum vielseitigen Trendsetter im Wohnraum. Laminatböden, Vinyl und Designböden werden nach DIN EN 685 in sechs Beanspruchungsstufen unterteilt:

  • Beanspruchungsklasse 21 – Wohnbereiche mit geringer oder zeitweiser Nutzung
  • Beanspruchungsklasse 22 – Wohnbereiche mit mittlerer Nutzung
  • Beanspruchungsklasse 23 – Wohnbereiche mit intensiver Nutzung
  • Beanspruchungsklasse 31 – Gewerbliche Bereiche mit geringer oder zeitweiser Nutzung
  • Beanspruchungsklasse 32 – Gewerbliche Bereiche mit mittlerer Nutzung
  • Beanspruchungsklasse 33 – Gewerbliche Bereiche mit intensiver Nutzung