Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
 

Götz + Moriz hilft!

Unter dem Motto „Götz + Moriz hilft“ wurde von der Götz + Moriz GmbH in den letzten fünf Jahren Hilfe im Wert von über 180.000 Euro geleistet. Soziale Einrichtungen, Kindergärten, Schulen und hilfsbedürftige Familien wurden mit Baumaterialien sowie der Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg und die Tüllinger Höhe in Lörrach  (eine Jugendhilfeeinrichtung der Diakonie) mit Geldspenden unterstützt. Die Aktion wurde erstmals im Jubiläumsjahr 2012 gestartet.

Auch 2017 wird die Aktion wieder ausgeschrieben. Familien können sich für Baumaterialien im Wert von 2 x 5.000 Euro zur Unterstützung der geplanten Bau- und Modernisierungsprojekte bewerben. Die Bewerbungsfrist endet am 30.06.2017 und muss schriftlich per Post oder Fax (0761/497-214) erfolgen. Der Bewerbungsbogen kann hier herunter geladen oder telefonisch (0761/497-741) angefordert werden. Über die Vergabe der beiden Projektunterstützungen entscheidet ein internes Gremium nach Sichtung aller Bewerbungen. Der Gewinn kann nicht in bar ausbezahlt werden, eine weitere Voraussetzung ist, dass die benötigten Materialien Teil des Produktportfolios von Götz + Moriz sind.
 

Im Jahr 2016 wurden die beiden Projekte des Jugendhilfezentrums LBZ St. Anton in Riegel und des Kakika e.V. – Förderverein des kath. Kindergarten Kappel-Grafenhausen ausgewählt.

2015 durften sich drei Familien über die Material-Hilfe im Wert von insgesamt 15.000 Euro freuen.

Im Frühjahr 2014 wurde zusammen mit der Fernsehserie RTL II im Rahmen der Sendung „Zuhause im Glück – unser Einzug in ein neues Leben“ die  Familie Schüssele in Oberbergen bei der Sanierung und Modernisierung des Hauses unterstützt. Zusätzlich wurden 2014 die Projekte des evangelischen Kindergarten Waldkirch und der Rosenburgschule Müllheim (Außenstelle Britzingen) mit Baumaterialien im Wert von je 10.000 Euro unterstützt.

Die Familie Schüssele erhielt 2013 im Rahmen der „Götz + Moriz hilft“ Aktion eine Materialspende in Höhe von 5.000 Euro.

Im Jubiläumsjahr wurde Baumaterial im Wert von  3 x 25.000,- Euro für soziale Einrichtungen, Kindergärten und Schulen, sowie 4 x 7.500,- Euro für Familien gespendet. Damit nicht genug die Mitarbeiter der acht Niederlassungen halfen, unter Anleitung eines Handwerksbetriebes, an einem Samstag selbst bei einer Bau- bzw. Modernisierungsmaßnahme, das benötigte Material wurde von Götz + Moriz ebenfalls gespendet.

So wurde im städtischen Kindergarten Müllheim eine einsturzgefährdete Pergola repariert, ein Barfußpfad angelegt und die Spielgeräte erneuert. Für die Sozialstation Südlicher Breisgau in Bad Krozingen  wurde ein Hochbeet gebaut sowie ein Weg gepflastert. Dabei wurde Material im Wert von 8.000 Euro verbaut. Die Kindergärten Tausendfüßler in Tiengen und St. Franziskus in Teningen erhielten durch die Mitarbeiter der Filiale Freiburg und Riegel einen neuen Innenanstrich. Im Garten der Grundschule Tumringen wurde durch die Mitarbeiter der Filiale Lörrach ein Barfußpfad angelegt und Sitzgelegenheiten geschaffen.

Leider konnten keine Produkte gefunden werden
Geben Sie hier Ihren Suchbegriff bzw. die Artikelnummer ein und wählen Sie die richtige Position aus der Vorschlagsliste aus. Nun können Sie die gewünschte Anzahl zum Warenkorb hinzufügen.
Tragen Sie hier bitte Ihre Bestellung ein